Zum Inhalt springen
Jahreskalender Foto: SPD OV-Ronnenberg

17. Januar 2022: Kalender 2022 erhältlich

Seit 2013 führt die SPD Stadt Ronnenberg einen Fotowettbewerb durch.

Aus allen eingesendeten Fotos zum Thema „die schönsten Seiten Ronnenbergs“ wählt eine Jury die drei besten Bilder aus und legt ebenso fest, welche zwölf Bilder in den Wandkalender aufgenommen werden sollen. Der Kalender ist nun, nach einigen Schwierigkeiten, erschienen und wird kostenfrei an alle interessierten Bürgerinnen und Bürger abgegeben. Er ist ab sofort an folgenden Orten erhältlich:

Empelde: Plumhoff Schreibwaren, Berliner Str. 19, sowie in der Mattfeldstr. 16 bei Fabian Hüper (Kalender liegen an der Haustür aus)

Ronnenberg: Kiosk Ceylan, Ihmer Tor 3

Weitere Bezugsmöglichkeiten können bei Fabian Hüper unter 0511-92 08 146 oder Hueper-SPD@gmx.de erfragt werden.

Die diesjährigen Gewinnerinnen und Gewinner des Fotowettbewerbs sind Jürgen Brust (1.Platz), Peter Schulz (2.Platz) und Denise Gnoth. Die zwei Preisträger und die Preisträgerin werden in den kommenden Tagen Ihre Preise erhalten. Herr Brust darf sich hierbei über den Hauptpreis, ein Gutschein für das Restaurant Benter Berg im Wert von 100 Euro freuen.

„Wir freuen uns, dass es nach anfänglichen Startschwierigkeiten doch noch eine rege Teilnahme am Kalenderwettbewerb gab“, sagte der Koordinator des Wettbewerbs Fabian Hüper. Fotos für den Wettbewerb 2022 können ab sofort an Fotowettbewerb@spd-ronnenberg.de gesendet werden. Hierbei muss die Mail mit Namen, Anschrift, Aufnahmedatum und Kurzbeschreibung des Bildinhaltes versehen werden. Hier erhalten Interessierte auch die genauen Teilnahmebedingungen. Die maximale Zahl der einzureichenden Fotografien ist auf fünf Bilder pro Fotografin bzw. Fotografen beschränkt.

Jahreskalender Foto: SPD OV-Ronnenberg

Vorherige Meldung: Ronnenberg zeigt Haltung

Nächste Meldung: Kernstadt: SPD erinnert an Bürgerbeteiligung bei Leuchtenauswahl

Alle Meldungen